Beinahe alle Ausgaben des fantastischen Fanzines “World of Cosmos” auf einen Blick.

World of Cosmos 114 erschien im Dezember 2022, unter anderem mit einem Rückblick auf den Perry-Rhodan-Chaotarchen-Zyklus. Das Titelbild wurde mit der Midjourney-KI erstellt.


World of Cosmos 113 erschien im Oktober 2022, unter anderem mit einem Conbericht von den 4. Perry Rhodan Tagen in Braunschweig. Das Titelbild wurde mit der Midjourney-KI erstellt.


World of Cosmos 112 erschien im Juli 2022, unter anderem mit einem weiteren Bericht über Science-Fiction-Klemmbausteine. Das Titelbild stammt von Stefan Keller.


World of Cosmos 111 erschien im März 2022, unter anderem mit einem Bericht über fantastische Podcasts. Das Titelbild stammt von Marc Schneider.


World of Cosmos 110 erschien im Dezember 2021, unter anderem mit zahlreichen SF-Serien-Besprechungen. Das Titelbild stammt von Marc Schneider.


World of Cosmos 109 erschien im Oktober 2021, unter anderem mit einem Bericht über fantastische Klemmbausteine. Das Titelbild entstand unter Verwendung eines Fotos der NASA.


World of Cosmos 108 erschien im Juli 2021, unter anderem mit einem Werkstattbericht des Autors Alexander Kaiser. Das Titelbild entstand unter Verwendung eines Fotos der NASA.


World of Cosmos 107 erschien im März 2021 unter anderem mit zahlreichen SF-Serien-Besprechungen. Das Titelbild stammt von Marc Schneider.


World of Cosmos 106 erschien im Dezember 2020 unter anderem mit zahlreichen SF-Serien-Besprechungen. Das Titelbild stammt von Marc Schneider.


World of Cosmos 105 erschien im Oktober 2020 unter anderem mit Gedanken zur ersten deutschsprachigen SF-Serie des 20. Jahrhunderts. Das Titelbild entstand unter Verwendung des Gemäldes “La Aurora” von Juan Antonio de Ribera.


World of Cosmos 104 erschien im Juli 2020 unter anderem mit einer Sachbuchrezension zur Geschichte der deutschen Science-Fiction. Das Titelbild stammt von Marc Schneider.


World of Cosmos 103 erschien im März 2020 unter anderem mit einem Interview mit Nebular-Autor Thomas Rabenstein. Das Titelbild stammt von Norbert Reichinger.


World of Cosmos 102 erschien im Dezember 2019 unter anderem mit einem ausführlichen Artikel über Zeitreiseromane aus dem frühen 20. Jahrhundert. Das Titelbild stammt von Paul Schneider.


World of Cosmos 101 erschien im Oktober 2019 unter anderem mit einer gestrengen Zusammenfassung der ersten Perry-Rhodan-Mythos-Hefte. Das Titelbild stammt von Marc Schneider.


Die ersten 100 Ausgaben des Fanzines World of Cosmos erschienen in klassischer Druckausgabe und sind digital leider nicht mehr verfügbar. Solltet ihr die alten Hefte also noch haben, hütet sie! Es sind rare Schätze.